Rückmeldeverfahren NRW Soforthilfe

 

Das Wirtschaftsministerium NRW hat mitgeteilt, dass alle Empfänger der NRW Soforthilfe bis Ende des Jahres eine E-Mail von noreply@soforthilfe-corona.nrw.de erhalten.

 

Nach Erhalt der E-Mail besteht auf freiwilliger Basis die Möglichkeit, noch in diesem Kalenderjahr das Rückmeldeformular zurückzumailen und den Rückzahlungsbetrag zurückzuerstatten. Für Einnahme-Überschuss-Rechner empfiehlt es sich zu überlegen dieses Jahr abzurechnen, damit Zufluss und ggfs. Abfluss in ein und dergleichen Abrechnungsperioden anfallen.

 

Wer zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abrechnen möchte, hat nichts weiter zu veranlassen. Die Bezirksregierung wird die Empfänger der NRW Soforthilfe im Frühjahr 2021 erneut per Email kontaktieren.

 

Die Rückzahlung muss dann bis zum Herbst 2021 geleistet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü